Über die Gebäudereinigung Blank GmbH

Die Firma Blank GmbH entwickelte sich von einem kleinen Einzelbetrieb zu einem soliden mittelständigen Unternehmen. Wir beschäftigen über 1.300 Mitarbeiter/-innen. In rund 550 Objekten führen wir die laufende Unterhaltsreinigung und in rund 800 Objekten die Glasreinigung durch. Qualität und Kontinuität in unseren Leistungen sind die Eigenschaften, welche unsere Kunden an uns schätzen und welche gleichzeitig die Basis unseres Erfolges bilden. Für diesen Erfolg sprechen auch die Entwicklungen der Betriebszahlen. So konnte in den vergangenen  Jahren der Umsatz unseres Unternehmens jährlich kontinuierlich gesteigert werden.

Unser Kundenstamm ist weit gefächert. Angefangen von öffentlichen Gebäuden, wie Rathäuser, Justizgebäude, Schulen und Krankenhäuser über Sport- und Mehrzweckhallen, Kaufhäuser und Supermärkte, reinigen wir auch Industriebetriebe, Banken und andere Einrichtungen.

Für individuelle Wünsche erarbeiten wir maßgeschneiderte Lösungen, die sicher auch Ihren Vorstellungen gerecht werden. Neben dem professionellen Gebäude-Management können Sie aber auch bei Hol- und Bringdiensten, Catering, Gardinen- wäsche sowie beim Jalousienservice auf unsere Kompetenz zählen.

In einigen Bereichen genügt es allerdings nicht, die vorhandenen Reinigungsmethoden und Maschinen einzusetzen. Wir werden deshalb immer wieder innovativ tätig, um neue effizientere und aufgabengerechtere Reinigungstechniken zu erproben. Das von uns entwickelte Verfahren zur Pflegefilmsanierung und ein neues Industriebodenreinigungsverfahren sind erfolgreiche Beispiele für unser Bemühen praxisnahe Lösungen für die verschiedenen Probleme zu finden

Historie

1961 Gründung der Firma Blank in Burgbernheim durch Heinz Blank.
1974 Gründung der Niederlassung in Würzburg.
1975 Der Firmengründer, Heinz Blank, verunglückte bei einem Verkehrsunfall
         tödlich.
1977 Eintragung der Blank GmbH mit Geschäftsführerin Sieglinde Blank.
1990 Der Stammsitz zieht in die neu erbauten Geschäftsräume nach
         Bad Windsheim.
1991 Gründung der Niederlassung in Meiningen mit Niederlassungsleiter
         Jürgen Lindenlaub.
1995 Erweiterung der Geschäftsräume um 6 weitere Arbeitsplätze in
         Bad Windsheim.
1996 Zertifizierung durch die LGA nach DIN EN ISO 9001.
1997 Gründung der Zweigstelle in Mosbach.
2003 Wir erhielten das Gütesiegel "Qualitätsverbund umweltbewusster
         Handwerksbetriebe" durch die LGA.
2004 Wir erhielten die Urkunde zur Teilnahme am Umweltpakt Bayern.
2010 Die Niederlassung Würzburg zieht in die neu erbauten Geschäftsräume
         in Unterpleichfeld.
2011 Wir feiern 50-jähriges Firmenjubiläum.
2013 Gründung der Zweigstelle in Theilenhofen